Praxis

Bereits vor einem Besuch können Sie hier alles Wissenswerte über unsere Praxis erfahren und einen ersten Eindruck erhalten.

Professionalität unserer Praxis

Unsere Professionalität zeigt sich nicht nur in unserer fachlichen Kompetenz und interdisziplinären Erfahrung. Stets am Puls der Zeit bieten wir Ihnen ein modernes Praxisambiente und verfügen über unser eigenes angebundenes zahntechnisches Labor.

Unsere Behandlungsräume und Operationsräume sind mit modernster Technik ausgestattet, die die Behandlung der Patienten nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft erlauben. Dank interoraler Kamera können wir zum Beispiel während der Behandlung jede kleinste Veränderung an den Zähnen erkennen und die Patienten können die Behandlung über einen großen Bildschirm mitverfolgen. Durch Digitales Röntgen und mit einem 3-D Röntgengerät (DVT) ausgestattet, sind wir in der Lage eine sehr schnelle Auswertung des Befundes am Computer durchzuführen. Als positiver Nebeneffekt ist die Strahlenbelastung für den Patienten mit dieser innovativen Röntgenmethode deutlich reduziert. Über ein Computerprogramm läuft die Visualisierung des individuell auf jeden Patienten abgestimmten Therapieplans. Verschiedene Therapievarianten können so im Bild dargestellt werden und der Patient kann direkt sehen, wie sein Gebiss zukünftig aussehen wird.

Eine Selbstverständlichkeit für uns ist auch ein technisch ausgereiftes Hygienekonzept für ein Höchstmaß an Sicherheit. Wir verfügen über separate Sterilisationsräume und lassen uns die strenge Einhaltung kontinuierlich bescheinigen.

foto:jpm.de

Trotz aller technischen Fortschritte und innovativer Technologien stehen Transparenz, Zuverlässigkeit und Menschlichkeit im Umgang mit unseren Patienten für uns im Fokus unseres Handelns. Wir haben den Anspruch, auch in komplexen Fällen bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und diese langfristig zu sichern.

Unser Team ist kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen unserer Patienten und steht Ihnen vom Beginn bis zum Abschluss der Behandlung zur Seite.

Nachfolgend haben wir Ihnen einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen einen Besuch in unserer Praxis so angenehm, wie möglich gestalten.

Unsere Praxis ist barrierefrei erreichbar.

Nützliche Informationen für Patienten

Bei einem ersten Besuch

  • Bei Ihrem ersten Termin in unserer Praxis werden Sie gebeten unseren Anamnesebogen auszufüllen
  • Bitte vergessen Sie nicht Ihre Krankenversicherungskarte
  • Eine Medikamentenliste, sofern Sie regelmäßig Medikamente einnehmen
  • Sofern Sie über einen Allergiepass oder Röntgenpass verfügen, bringen Sie diesen bitte mit (nicht nötig bei Routineuntersuchungen)

Verhalten nach chirurgischen Eingriffen

Um Komplikationen nach einer Wurzelspitzenresektion, Weisheitszahnentfernung oder anderen chirurgischen Eingriffen zu vermeiden, sollten Patienten Folgendes beachten:

  • Erst nach Abklingen der Betäubung essen oder trinken und vorsichtig kauen
  • Auf Kaffee, schwarzen Tee, Alkohol und körperliche Anstrengung verzichten
  • Die Wange von außen mit Eis kühlen, Wärme vermeiden
  • Zur Schmerzlinderung können nach Abstimmung mit dem Zahnarzt Medikamente eingenommen werden
  • Bei stärkeren Schmerzen oder Blutungen melden Sie sich bitte umgehend in unserer Praxis!

Versicherungsfragen

Sei es die Frage der Kostenübernahme oder auch Rechnungsangelegenheiten. Unsere Mitarbeiter kümmern sich gerne um offene Punkte und stehen Ihnen kompetent zur Seite wenn es bspw. um den Kontakt zu Ihrer Versicherung (gesetzlich oder privat) geht, um eine Kostenübernahme zu klären oder transparent darüber aufzuklären, welche Zusatzleistungen als Eigenleistung behandelt werden.

Terminvergabe

Nach bester Möglichkeit unserer Praxisorganisation werden wir Ihre Terminwünsche berücksichtigen. Mit unseren Kern Sprechzeiten bieten wir ein flexibles Angebot für eine bequeme Terminwahrnehmung. Gerne erinnern wir Sie auf Wunsch auch an Termine.